Einladung zum Tag der offenen Tür am 21.09.2019


zur Inbetriebnahme der neuen Windenergie- und Solaranlage in Langerwehe ab 13 Uhr am Stütgerhof

LANGERWEHE WIRD ERNEUERBAR

In diesem Jahr wurden unsere neuen Anlagen zur Erzeugung von Erneuerbaren Energien fertiggestellt. Eine moderne Bürgerwindenergieanlage der 3,6 MW-Klasse und ein Photovoltaik-System mit 693 kWp werden über 4.000 Haushalte mit sauberen und nachhaltigen Strom versorgen und dabei über 10.000 t an CO2-Emissionen jährlich einsparen. Dies möchten wir mit Ihnen gemeinsam feiern!

DER TAG AM STÜTGERHOF

Gerne möchten wir Sie an diesem Nachmittag zu Themen rund um die Energiewende und den Erneuerbaren Energien informieren. Für das leibliche Wohl und die musikalische Untermalung an diesem Tag ist gesorgt. Eine Besichtigung der Windenergieanlagen im benachbarten Windpark ist möglich. Bringen Sie gerne Ihre Familie und Freunde mit, auch für Kinder haben wir etwas vorbereitet. Wir freuen uns auf interessante Gespräche zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in unserer Region und ein schönes Fest!

ANFAHRT

Folgen Sie den Beschilderungen für Parkmöglichkeiten bei der Anfahrt mit dem Auto.

Via A4: Ausfahrt Langerwehe nehmen und dann Richtung Langerwehe die L12n bis zum Kreisverkehr fahren. Kurz vor dem Kreisverkehr rechts abbiegen. Aus Düren: Die B264 bis zum Kreisverkehr am Gewerbegebiet nehmen und Richtung Autobahn die erste Ausfahrt nehmen. Dann sofort links abbiegen.

Die REA Firmengruppe

Die REA Firmengruppe ist ein regional agierendes Ingenieurbüro für Erneuerbare Energien mit Sitz in Düren. Seit über 20 Jahren planen, projektieren und betreiben wir in Zusammenarbeit mit Bürgern und regionalen Partnern Windenergie- und Solaranlagen im Rheinland. Unsere Dienstleistungen rund um den Bau, der Betriebsführung bis hin zum Repowering decken dabei den gesamten Lebenszyklus einer modernen erneuerbaren Energieanlage ab. Unsere regionale Präsenz und tiefe Verbundenheit mit den Menschen vor Ort ermöglicht uns, jedes Projekt an die örtlichen Gegebenheiten und Bedürfnisse optimal anzupassen. Die Steigerung der Akzeptanz der Bevölkerung an der Energiewende durch direkte Teilhabe an der lokalen Wertschöpfung und durch gezielte Informationskampagnen ist uns dabei eine Herzensangelegenheit. Mit einer installierten Leistung von über 75 MW sind wir bereits jetzt in der Lage, mehr als 25.000 Haushalte mit sauberer und umweltfreundlicher Energie zu versorgen.